Flitterwochen

Hier ein kleiner Ausschnitt aus unseren Flitterwochen :)
Nachdem wir uns in Venedig, der Stadt der Liebe gegenseitig das Jawort gaben, zog es uns mit dem Zug in Richtung Schwangau.
In diesem wunderschön im bayerischen Allgaü gelegenen Ort gedachten wir uns von den Strapazen der Hochzeitsvorbereitung zu erholen. Schwangau beherbergte nicht nur uns beide für eine Woche, sondern auch die Königsschlösser Neuschwanstein (welches wir besichtigten) und Hohenschwangau. Beide in Sichtweite vom Balkon unserer Ferienwohnung. Da wir aber von den Touristenhorden weitestgehendverschont bleiben wollten, gingen wir im Allgäuer Gebirge wandern. Der Tegelberg wurde von uns ebenso bezwungen, wie auch die daran anschließende Pöllatschlucht. Den Ort Schwangau selbst nutzten wir zum Einkaufen und zum Spazierengehen im Kurpark und am Forggensee. Am Tag vor unserer Abreise hatten wir genug vom Wandern und verbrachten einen erholsamen Tag in den Königlichen Kristall Thermen direkt in Schwangau.